Sonntag, 25. September 2016

Geburtstags-Event: Ein Gläschen Liebe ♥

Servus Ragazzi!

Der Herbst ist da, und damit nähert sich auch der Geburtstag meines Blogs. Drei Jahre ist es im Oktober nun schon her, dass mein erster Blogpost online gegangen ist, und das möchte ich mit euch feiern ♥  


"Ein Gläschen Liebe" heißt mein neues Blog-Event, bei dem ich von der Marmelade über den Sirup bis zum Kuchen und der Backmischung gerne alles Leckere und Süße von euch sehen möchte, was sich im Glas servieren, aufbewahren  und verschenken lässt. Natürlich gibt es auch wieder Geschenke - und wie immer zu meinem Blog-Geburtstag bekommt ihr die :)

Mittwoch, 21. September 2016

[Sponsored] Birnen-Nektarinen-Marmelade ♥

Servus Ragazzi!

Der Sommer hat sich verabschiedet und ein bisschen überreifes Obst da gelassen. Also habe ich mich mal wieder in die Küche an meinen grooooßen Einmach-Topf gestellt und Marmelade gekocht - praktisch, dass ich kurz zuvor ein Testpaket von Südzucker zugeschickt bekommen habe, in dem auch die diversen Gelierzucker drin waren ♥


Birnen-Nektarinen-Marmelade ist heraus gekommen, und auch wenn die Kombi etwas ungewöhnlich klingt - die schmeckt richtig gut!

Sonntag, 18. September 2016

Schnurrrr: Caramel-Coffee-Chocolate-Cupcakes ♥

 Servus Ragazzi!

Ich weiß ja nicht wie es bei euch ist wenn ihr aus dem Fenster schaut, aber bei uns regnet es seit gestern ununterbrochen. Besonders warm ist es auch nicht mehr, das war's also mit dem Sommer 2016: Der Herbst ist da, mit voller Wucht, und hat allerbestes Couch-Wetter im Gepäck.


So ein rapider Wetterumschwung ist ja eher schlecht fürs Gemüt - da schreit die Seele nach ein paar Streicheleinheiten. Die Couch ist da schon ein ganz guter Anfang, eine Mieze auf dem Schoß soll auch helfen. So eine hab ich aber leider nicht - also hab ich mir einfach einen Katz-Ersatz gebacken: Weil Schokolade bekanntlich glücklich macht und zu einem Couch-und-Fernseh-Tag auch was Anständiges zum Naschen gehört, gibt es heute Cupcakes mit allem, was eigentlich verboten, aber nun mal lecker ist. Schokolade, Karamell, Butter und ein bisschen Kaffee. In ihrem schicken Leopardenkleid haben sie mich jedenfalls schon zum Schnurren gebracht - Mission erfüllt, würde ich sagen ♥



Mittwoch, 17. August 2016

Rock and Owl Blog goes Kochbuch ♥

Servus Ragazzi!

Ich freu mich so! ♥ Meine Rezepte gibt's bisher ja nur zum Durchscrollen, aber das ändert sich bald: Mein Lieblingsrezept erscheint im Buch "100 Foodblogger haben wir gefragt" vom Ars Vivendi Verlag. Yay :)



Zusammen mit 99 anderen Bloggerkollegen durfte ich zum Thema #vierjahreszeiten eine meiner Lieblingskreationen beisteuern. Welche das ist, wird heute aber noch nicht verraten, denn das Buch erscheint erst im Oktober - zufällig auch noch pünktlich zum 3. Geburtstag meines Blogs.
Nur so viel: Es ist ein Herbst-Rezept, und als echtes Herbstkind freut mich das natülich umso mehr ♥

Ich hoffe, ihr habt einen tollen Sommer, ihr Süßen!

Liebe Grüße,
eure Tanja


Samstag, 30. Juli 2016

Yummy: Leichtes Blitz-Eis aus drei Zutaten ♥

Servus Ragazzi!

Bei uns hat sich heute der Sommer mal wieder blicken lassen und da krieg ich spontan Lust auf Eis. Weil mir das Hantieren mit meiner Eismaschine da aber zu lange dauert und so spontane Gelüste ja nicht unbedingt auf die Hüftenschlagen müssen, habe ich "Nicecream" ausprobiert. Yummy ♥ 


 Das ist eine leichte Eiscreme aus nur drei Zutaten, die einfach im Mixer zusammengerührt wird - und unglablich gut schmeckt. Doch, ja, muss ich wirklich sagen. Und als Eisdealerin hab ich ein bisschen Ahnung von der Materie ;)


Montag, 25. Juli 2016

Beerenstark: Heidelbeer-Kokos-Sommertorte ♥

Servus Ragazzi!

Ihr erinnert euch bestimmt noch an meine Wahnsinnstorte mit Himbeeren und Schokoglasur. Nun, die ist inzwischen so beliebt im Freundeskreis, dass ich eigentlich gar nichts anderes mehr backen dürfte, wenn ein Geburtstag ansteht. Für den Geburtstag der lieben Katrin hab ich mich breitschlagen lassen und sie nochmal gemacht, allerdings mit Heidelbeeren, Kokos und weißer Schokolade. Auch verdammt gut!


Wie praktisch, dass bei der lieben Ina von Ina isst zurzeit ein beerenstarkes Gewinnspiel läuft, bei dem Leckereien rund um die Beere gefragt sind. Da hüpfe ich mit meiner Heidelbeer-Kokos-Torte gleich mal in den Lostopf. Und der lieben Ria von Frau Stiller backt gratuliere ich mit dieser Geburtstagstorte ganz herzlich zum zweiten Blog-Geburtstag und lade mich auf ihre Gartenparty ein ♥


Freitag, 15. Juli 2016

Auf Wolke sieben: Cherry-Cream-Cheese Angelcakes ♥

Servus Ragazzi!

Habt ihr euch schonmal gefragt wie es sein müsste, in eine Wolke zu beißen? Ich weiß jetzt, wie sich das anfühlen könnte, denn am Wochenende habe ich meine ersten Angelcakes gebacken: Fluffig-flauschig-süß, das trifft's wohl ganz genau ;) Dazu gab es eine Frischkäse-Creme mit Kirschen. Eine kleine Süßigkeit, die trotzdem super in meine "Leicht und Lecker"-Kategorie passt.



Donnerstag, 16. Juni 2016

So leicht: Fruchtige Cheesecake-Happen ♥

Servus Ragazzi!

Nach der gehaltvollen Wahnsinnstorte letztens musste jetzt mal was leichteres her. Herausgekommen sind fruchtige Cheesecake-Happen mit Filoteig. Ich liebe sie heiß und innig!


Die kleinen Küchlein sind schnell gemacht und weihen auch gleich eine neue Rubrik auf meinem Blog ein: "So leicht und lecker" heißt sie. Ihr findet den Button ab sofort rechts in meiner Sidebar, und weil ich euch eigentlich schon öfter Leckereien gezeigt habe, die in diese Kategorie passen, habe ich sie euch da zusammengefasst. Bald kommen neue hinzu :)

Montag, 30. Mai 2016

Leider geil: Schoko-Himbeer-Mascarpone-Traum ♥

Servus Ragazzi!

Na, läuft euch das Wasser im Mund schon zusammen? ;)  Die Zutaten für diese süße Schweinerei muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Schokolade. Mascarpone. Zucker. Noch mehr Schokolade. Und ein paar Himbeeren fürs gesunde Gewissen. Obwohl das in dem Fall auch schon geschenkt ist, denn diese Torte hat einfach alles - und davon nicht zu knapp.  Ja ich weiß, furchtbar unvernünftig und viel zu süß und überhaupt....  Aber: Leider geil ;)



Kalorien hat dieses Schätzchen natürlich auch, hallelujah. Aber was soll's - wenn die beste Freundin Geburtstag hat, muss was anständiges auf den Tisch. Und die mag nunmal am liebesten - na, was wohl? - Himbeeren und Schokolade ♥ Das Geburtstagskind kennt ihr übrigens schon: Die liebe Jessi von "Let there be om", die  bei mir leckeren veganen Kuchen in einem Gastbeitrag vorgestellt hat.

Sonntag, 22. Mai 2016

Knatschgrüner Sommergruß aus der veganen Küche

Servus Ragazzi!

Heute gibt's gleich zwei Premieren: Zum einen zeigt euch die liebe Jessi von "Let there be om" im allerersten Gastbeitrag auf meinem Blog eines ihrer Lieblingsrezepte, und das ist eine vegane No-Bake-Torte - da hab ich mich bisher nicht ran getraut ;) Nebenbei bekommt ihr gratis eine kleine mentale Yogastunde - ich wünsche euch ganz viel Spaß beim lesen, nachbacken und probieren! ♥
 
 
Namaste! Ja, ihr habt richtig gelesen. Heute macht ihr einen Ausflug in die Yoga-Welt und nochmal ja, auch Yogis sind nicht zwangsläufig nur asketisch unterwegs, sondern essen ebenfalls gerne Süßes.  Der Genuss wird im Yoga übrigens "Bhoga" genannt. Wichtig ist dabei erwartungsfreier Genuss: Will heißen, genieße einen schönen Moment oder eine Leckerei in vollen Zügen, wenn sie da ist, sei aber nicht traurig oder gar abhängig, wenn du verzichten musst. Ich bin Jessi von www.lettherebeom.blogspot.de und habe die Ehre, euch heute ein geniales Frühsommer-Limettenkuchen-Rezept zu präsentieren. Vegan, glutenfrei, ohne Backen, knallgrün - und so dermaßen lecker, dass es sämtliche Zweifler beim ersten Bissen des Key Lime Pie überzeugt. Garantiert!